Oxidkeramik J. Cardenas GmbH

OXIDKERAMIK – wir stellen Hochleistungskeramik her

Seit 50 Jahren der Faszination Hochleistungskeramik verpflichtet

Die OXIDKERAMIK J. Cardenas GmbH stellt verschiedene Keramikwerkstoffe, hochreine Aluminiumoxidkeramik direkt gesintertes Siliciumcarbid und Zirkonoxidkeramik her. Seit 50 Jahren sind wir als familiengeführtes Unternehmen aus dem baden-württembergischen Albershausen der Faszination Keramik verpflichtet und haben uns auf die Herstellung von Bauteilen aus Hochleistungskeramik spezialisiert.
Alles über unsere Hochleistungskeramik


Keramikherstellung von großen als auch kleinen Serien in kurzen Lieferzeiten

Je nach technischem Anforderungsprofil erhält der Kunde ein ganz seinen Wünschen entsprechendes Keramikbauteil. Da wir auf eine umfassende Maschinen- und Werkzeugausstattung zurückgreifen können, sind wir in der Lage, sowohl kleine Mengen als auch große Serien innerhalb kurzer Lieferzeit zu fertigen. Fragen Sie uns!
Ihr direkter Kontakt


Unsere Keramikproduktion ist zertifiziert

Unsere Produktion ist mit modernsten Maschinen und Anlagen ausgestattet und wir sind nach ISO 9001:2008 zertifiziert. Ein Höchstmaß an Präzision ist seit jeher ein Garant für die hohe Qualität der Keramikprodukte unseres Unternehmens. Gerne stellen wir entsprechende Werkszeugnisse für unsere Lieferungen aus.
Hier erfahren Sie mehr zu Qualität


Gerne beraten wir Sie bei Ihren technischen Anforderungen

Frei nach dem Motto „Herausforderungen und Chancen verbinden uns“ stehen wir mit unserem Team unseren Kunden gerne zur Verfügung und beraten sowohl was Anwendung als auch keramikgerechte Konstruktion angeht. Sprechen Sie uns an! Oder besuchen Sie uns auf einer der folgenden Messen.
Mehr zu Messen


Spitzentechnologie aus Keramik für ganz verschiedene Einsatzgebiete

Unsere Keramikbauteile werden im Maschinen- und Anlagenbau, in der Chemie, dem Elektrobereich sowie bei der Food-, Pharma- und der Verpackungsindustrie eingesetzt. Die Produkte der OXIDKERAMIK J. Cardenas GmbH ermöglichen unseren Kunden eine ständige Anpassung an die wachsenden Anforderungen der Spitzentechnologie.
In welchen Branchen wird Hochleistungskeramik eingesetzt?