Oxidkeramik J. Cardenas GmbH

Hochleistungskeramik Siliciumcarbid CARSIC310

Mit der Hochleistungskeramik Siliciumcarbid CARSIC310 produziert die OXIDKERAMIK J. Cardenas GmbH ein direkt gesintertes Siliciumcarbid (SSiC) mit zahlreichen Einsatzmöglichkeiten. Diese ergeben sich vor allem daraus, dass es sich bei CARSIC310 um einen einerseits besonders leichten und andererseits sehr harten und temperaturbeständigen Werkstoff handelt.


Die technischen Eigenschaften der Hochleistungskeramik Siliciumcarbid CARSIC310 sind in jeder Hinsicht überzeugend. Der Werkstoff verfügt über eine chemische Beständigkeit in einem pH-Wert-Bereich von 0-14.

Das bedeutet, dass Bauteile aus diesem Werkstoff beispielsweise nicht nur gegenüber Salzsäure oder Salpetersäure korrosionsbeständig sind, sondern auch gegenüber Flußsäure. Der Werkstoff ist also universell korrosionsbeständig und zeichnet sich ferner durch eine hohe Verschleißfestigkeit aus, die auch bei hohen Anwendungstemperaturen bis 1500 °C erhalten bleibt.

Seine Härte liegt bei 2400 HV 0,5. Zudem hat CARSIC310 sehr gute Not- und Trockenlaufeigenschaften, also ein ausgezeichnetes tribologisches Verhalten. Durch seine sehr hohe Wärmeleitfähigkeit von 100 W/m K kann CARSIC310 Prozesswärme z.B. in der Pumpe schnell abführen.

Neben dem hervorragenden chemischen und physikalischen Eigenschaften überzeugt unser Werkstoff CARSIC310 auch durch seine hohe Oberflächengüte. Seine offene Porosität liegt bei 0%, weshalb er auch für Anwendungen geeignet ist, für die ein gasdichter Werkstoff benötigt wird.

Für Bauteile aus diesem Werkstoff sind aufgrund seiner besonderen technischen Eigenschaften – je nach Konstruktion – Abmessungen bis Ø 200 mm möglich – mit höchster Druckfestigkeit (2400 MPa). Umfangsgeschwindigkeiten von bis zu v=50m/s sind bei aus CARSIC310 gefertigten Produkten kein Problem.

Hier auf einen Blick die wichtigsten Eigenschaften von CARSIC310, einem direkt gesinterten Siliciumcarbid:

  • offene Porosität = 0 %
  • gasdichter Werkstoff
  • Temperaturbeständigkeit bis 1.500 °C
  • hohe Härte
  • niedrige spezifische Dichte: 3,1 g/cm³
  • sehr hohe Korrosions- und
  • Verschleißbeständigkeit
  • Wärmeleitfähigkeit = 100 W/m K
  • chemische Beständigkeit von pH 0 bis pH 14
  • nach FDA-Richtlinien geprüft
  • Umfangsgeschwindigkeiten bis zu v = 50 m/s
  • Einsatz im Hygiene- und Lebensmittelbereich
  • hohe Oberflächengüte
  • CIP/SIP-Reinigung möglich

Die angegebenen Eigenschaftswerte gelten nur für die Probekörper, an denen sie gemessen worden sind. Bei Serienteilen und je nach Ausführung können die Werte abweichen. Die genannten Werte sind als Richtwerte aufzufassen. Sie beziehen sich auf eine Temperatur von 20 °C, sofern nicht anders angegeben. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Daten benötigen. Stand 3/2016
Kontakt

Durch seine besonderen technischen Eigenschaften ist unsere Hochleistungskeramik Siliciumcarbid CARSIC310 für die unterschiedlichsten Anwendungsfelder in verschiedenen Branchen ein geeigneter Werkstoff. Anlagenbauer der Pharma- und Lebensmittelherstellung verwenden Produkte aus CARSIC310 aufgrund der physiologischen Unbedenklichkeit des Werkstoffs besonders häufig. Außerdem ist unser Werkstoff CARSIC310 ist nach den gesetzlichen Anforderungen für Lebensmittelkontakt sowie nach FDA-Richtlinien geprüft.

Durch eine besonders spaltarme Konstruktion sind wir in der Lage, den Unternehmen dieser Branche auch bei Verbundprodukten aus Keramik und Metall die Erfüllung höchster Hygienestandards bieten zu können. Diese Vorteile kommen auch den Unternehmen aus der Branche des Maschinen- und Anlagenbaus zugute.

Dort und auch in der Branche der Pumpenindustrie überzeugen Produkte aus CARSIC310 aufgrund der hervorragenden chemischen und physikalischen Eigenschaften des Werkstoffs. Diese und die Gasdichtheit von CARSIC310 machen den Werkstoff und die aus ihm gefertigten Produkte zu einer idealen Lösung für die Branche Energie und Umwelt Insgesamt profitieren alle Branchen davon, das CARSIC310 eine wirtschaftliche Lösung durch hohe Lebensdauer und Betriebssicherheit bietet.

Die OXIDKERAMIK kann aus dem Werkstoff CARSIC310 jedes Produkt herstellen, das von unseren Kunden benötigt wird. Gleitlager und Gleitringe die wir beispielsweise aus CARSIC310 fertigen, sind extrem korrosions- und verschleißbeständig.

Zudem eignen sie sich hervorragend im Einsatz mit aggressiven Medien, wie sie in der chemischen Produktion vorkommen. Auch weisen sie eine hohe Steifigkeit, geringe Einwirkungen durch Zentrifugalkräfte sowie sehr gute Notlauflaufeigenschaften auf. Außerdem haben sie sehr gute tribologische Gleiteigenschaften.

Für den Pumpen- und Anlagenbau fertigen wir Kolben oder Wellenschutzhülsen aus CARSIC310. Auch andere Pumpenbauteile werden von uns individuell für unsere Kunden gefertigt. Neben Metall-Keramik-Verbundlösungen eignet sich CARSIC310 auch besonders gut für den Einsatz als Gegenlaufpartner

Schließlich fertigt unser Unternehmen auch Düsen unter anderem für die Wasserstrahlschneidetechnologie, Führungs- und Umlenkelemente, Brennerdüsen, Bauteile für die Halbleiterindustrie und Homogenisierungsventile. Alle Produkte tragen, ganz egal an welchem Einsatzort, entscheidend zu einer langen Lebensdauer bei.